Email-Icon
  • Europa hilft – hilft Europa?

    Geschrieben am 19. Juni 2015 Sabine Weber Keine Kommentare

    Das war das Motto des diesjährigen Europäischen Wettbewerbs. Zur Preisverleihung wurden Ana, Julia und Johanna in die Kreisverwaltung eingeladen.

    Wir malten Elefanten, weil sie auch immer mehr aussterben. Für die Bilder, die wir gemalt haben, bekamen wir einen Preis. Als Preise gab es Urkunden, aber auch Büchergutscheine, Ladekabel, Spiele und eine Führung durch das FCK-Stadion. Eine Tanzgruppe tanzte uns etwas vor, die Bilder wurden auf einer großen Leinwand gezeigt und es gab auch etwas zu essen und zu trinken. Am Ende wurde noch ein Foto mit uns allen gemacht. Als wir in die Schule zurückkamen, waren manche Jungs erstaunt, dass wir eine Führung durch das Stadion geschenkt bekamen. Es hat viel Spaß gemacht, viele Grüße, Johanna

    Auch die Verbandsgemeinde und die Ortsgemeinde überraschte uns in der Schule mit einem weiteren Geschenk für unsere Bilder: Jahreskarten für das Trippstadter Schwimmbad.

    Kommentare sind deaktiviert.